Nachrichten aus der Welt

Wie wird die Augen- und Haarfarbe Ihres Babys sein? Hier ist der Berechnungsweg

Zuallererst möchten angehende Eltern, dass ihre Kinder gesund sind, und dann wird die Augen- und Haarfarbe des Babys zu einer Frage der Neugier. Weil die Augen- und Haarfarbe des Babys ihn sein ganzes Leben lang begleiten wird. Es gibt eine einfache Berechnungsmethode für die Antwort auf die Frage, wie man die Augen- und Haarfarbe von Babys versteht.

Insbesondere angehende Eltern mit unterschiedlichen Augen- und Haarfarben Wie die Haar- und Augenfarbe des Babys eines der merkwürdigsten Themen sein wird. Alle Familienmitglieder möchten, dass das Baby zuerst gesund geboren wird und dann wie sie im Inneren aussieht. Der größte Indikator dafür ist die Augen- und Haarfarbe des Babys. Babys allgemein erwartet Augen- und Haarfarbe und manchmal kann es eine große Überraschung sein.

Wissenschaftler seit vielen Jahren Baby Augen- und Haarfarbe sie machen Beobachtungen darüber. Als Ergebnis dieser Beobachtungen ergab sich eine einfache Berechnungsmethode. Mutter und Vater Augen- und Haarfarbe Mit dieser Berechnung ist es möglich, die Antwort auf die Frage zu erhalten, wie die Haar- und Augenfarbe des Babys zu verstehen ist. Während die Möglichkeit einer Überraschung immer verborgen bleibt, können Sie anhand einer allgemeinen Berechnung herausfinden, wie die Haar- und Augenfarbe Ihres Kindes aussehen wird.

Welche Augenfarbe hat mein Baby?

Augen- und Haarfarbe

  • Wenn Mutter und Vater braune Augen haben;
    • 75% braunes Auge
    • 6,25% blaues Auge
    • 18,75% grünes Auge
  • Wenn Mutter und Vater blaue Augen haben;
    • 99% blaues Auge
    • 1% grünes Auge
    • 0% braunes Auge
  • Wenn Mama und Papa grüne Augen haben;
    • 75% grünes Auge
    • 24% blaues Auge
    • 1% braunes Auge
  • Wenn Mutter und Vater blaue und braune Augen haben;
    • 50% blaues Auge
    • 50% braunes Auge
    • 0% grünes Auge
  • Wenn Mutter und Vater grüne und braune Augen haben;
    • 12,5% blaues Auge
    • 50% braunes Auge
    • 37,5% grünes Auge
  • Wenn Mutter und Vater grüne und blaue Augen haben;
    • 50% blaues Auge
    • 50% grünes Auge
    • 0% braunes Auge

Wie werden Augenfarben bei Babys berechnet?

Baby Augenfarbe

Obwohl die Augenfarben beim Menschen im Allgemeinen in 3 Grundgruppen wie Blau, Grün und Braun zusammengefasst sind, ist die Summe Von 23 Augenfarben wir können sprechen. Es wäre jedoch richtiger, drei grundlegende Augenfarben zu erwähnen, da sie auf den ersten Blick als blau, grün und braun beschrieben werden.

Als Ergebnis wissenschaftlicher Beobachtungen eine unterschiedliche Dominanz jeder Augenfarbe gegenüber der anderen Es wurde gefunden, um zu sein. Dementsprechend kann unter Berücksichtigung der Prävalenz der Augenfarben von Mutter und Vater übereinander berechnet werden, welche Augenfarbe das Baby haben wird. Von den drei grundlegenden Augenfarben ist Blau die dominierende Augenfarbe. Die zweitdominanteste Augenfarbe ist braun und die drittniedrigste dominante Augenfarbe ist grün. Dies erfolgt je nach Situation mit einer schnellen Berechnung Die Augenfarbe des zu geborenen Babys kann vorhergesagt werden.

Baby Haarfarbe

Natürlich gibt es einen Allel-Genfaktor, der an dieser Stelle nicht vergessen werden sollte. Dies bedeutet, dass sich Gene von Mutter und Vater verbinden, um das Gen im Individuum zu bilden. Gen, das innerhalb des Allel-Gens nicht dominant ist wird auch gefunden. Das nicht dominante Gen im Allel-Gen kann mit geringer Wahrscheinlichkeit auftreten. So kann ein Baby dominant ein nicht dominantes Gen besitzen, das sein Vater von seinem Großvater erhalten hat.

Der Grund für 23 verschiedene Augenfarben sind die anderen Farbkomponenten, aus denen die drei Hauptaugenfarben bestehen. Zum Beispiel; Die braune Farbe besteht aus Schwarz, Rot und Gelb, und die grüne Farbe besteht aus Blau und Gelb. Dies je nach weniger und mehr der komponenten Die drei Hauptaugenfarben können unterschiedliche Schattierungen haben.

In welchem ​​Monat ist die Augenfarbe bei Babys dauerhaft?

Berechnung der Augenfarbe des Babys

Die Augenfarben aller Neugeborenen werden ähnlich wie Blau und Dunkelblau gesehen. Über das Erraten der Augenfarbe Die Ursache dieser Situation, die täuschen kann, Es ist das Fehlen von Farbzellen, mit anderen Worten Pigment, in den Augen von Neugeborenen. Die Farbe im Auge eines Neugeborenen ist nur eine Reflexion des Lichts.

Die Augenfarbe bei Babys kann erst nach 6 Monaten erwähnt werden. Im Allgemeinen bei Babys, In den 6 – 12 Monaten Es bildet sich eine Augenfarbe, die dauerhaft wird. Nach diesem Zeitraum wird mit Ausnahme keine Änderung der Augenfarbe von Babys beobachtet. Zusammenfassend ist es am besten, darauf zu warten, dass ein Baby das Alter von 1 Jahren erreicht, um genau zu verstehen, welche Augenfarbe es hat.

Wie wird die Haarfarbe Ihres Babys sein?

wie man Baby Haarfarbe sagt

Genau wie die Augenfarbe des Babys, die Haarfarbe von Mutter und Vater und die Farbe dieser Farben durch die Dominanz voneinander Es ist möglich, eine Berechnung durchzuführen. Wir können menschliches Haar im Allgemeinen in schwarz, braun, blond und rot unterteilen. Natürlich wird es allgemeine klangliche Unterschiede zwischen ihnen geben.

Da Schwarz die dominierende Haarfarbe ist, sollte das Haar des Kindes nicht schwarz sein, wenn die Haarfarbe von Mutter oder Vater schwarz ist. Wahrscheinlichkeit ist hoch. Die zweite dominierende Farbe ist braun. Während es eine hohe Wahrscheinlichkeit gibt, dass das Haar des Babys mit blonden und braunen Haarfarben braun ist, sollte die Möglichkeit von blonden Haaren nicht unterschätzt werden.

Die einzige Möglichkeit besteht darin, dass die Haare Ihres Babys gelb sind Mutter und Vater blondes Haar. Es ist schwer zu sagen, dass Rot für die Haarfarbe, die wir Rot, Orange nennen können, dominant oder nicht dominant ist. Wir können jedoch sagen, dass es dominanter sein wird, wenn das Allel dominant oder nicht dominant im Gen gefunden wird und sich mit dem gelben Haar-Gen verbindet.

Laut der Genetikerin Elisa Cinelli hat sich die Haarfarbe des Menschen im Säuglingsalter, in der Kindheit und im Jugendalter verändert. in der Zeit bis zum Erwachsenenalter variieren. Ein Baby mit hellblonden oder roten Haaren kann in den ersten sechs Monaten oder in meiner Kindheit und Jugend schwarz werden. Diejenigen, die sagen, ich sei blond, als ich klein war, sagen vielleicht die Wahrheit.

Kurz gesagt, wie wird die Augen- und Haarfarbe des Babys berechnet?

schwarzhaariges Baby

Um die Details zusammenzufassen, die wir erklärt haben; Die dominantesten Farben in der Augenfarbe sind Blau, Braun bzw. Grün. Die dominantesten Farben in der Haarfarbe sind wiederum schwarz, braun, gelb und rot. Die Augen- und Haarfarbe des Babys wird im Allgemeinen entsprechend der dominantesten Farbe geformt.

Man sollte den Allel-Genfaktor nicht vergessen, was bedeutet, dass sich die Gene von Mutter und Vater verbinden, um das Gen im Individuum zu bilden. Obwohl nicht dominant Aufgrund der im Allel-Gen enthaltenen Gene für Augen- und Haarfarbe kann es zu geringfügigen Überraschungen bei der Augen- und Haarfarbe des Babys kommen, wenn auch nicht immer. Es wurde sogar festgestellt, dass dieser Überraschungsfaktor von vor zwei oder drei Generationen stammt.

Sei es ein Mädchen, ein Junge, blaue Augen, schwarze Haare, aber was auch immer zuerst kommt Möge jede Mutter und jeder Vater einen gesunden Sohn haben. Mit der einfachen Berechnungsmethode, die wir erklärt haben, können Sie die Antwort auf die Frage erhalten, wie Sie die Augen- und Haarfarbe verstehen, bevor Ihr Baby geboren wird. Wenn die Genomstudien so fortgesetzt werden, werden möglicherweise in den kommenden Jahren Augen- und Haarfarbe zu den Merkmalen, die von Mutter und Vater ausgewählt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"