Nachrichten aus der Welt

TTB-Generalsekretär beantwortet die Frage, wie sicher der chinesische Impfstoff ist

Vedat Bulut, der Generalsekretär der türkischen Ärztekammer, beantwortete die Frage, wie zuverlässig der chinesische Impfstoff ist, in einem Interview mit DW Turkish. Vedat Bulut erklärte, dass der Impfstoff genauso sicher ist wie jeder zugelassene Impfstoff.

Gesundheitsminister Fahrettin Koca sagte heute in einer Erklärung, dass die Coronavirus-Impfung in unserem Land wird beginnen historisch hatte geteilt. Fahrettin Koca, mit Sitz in China für den Coronavirus-Impfstoff, in einer Erklärung Sinovac dass die ersten Impfungen 11. Dezember erklärte, dass es umgesetzt wird.

Aber nach der Erklärung, Bürger, chinesische Impfstoff ‚Coronavac„Er fing an zu sagen, dass sie nicht vertrauen. Nach dieser verdächtigen Situation ist auch der chinesische Impfstoff wie zuverlässig es ist fragte sich. Hier ist die Antwort auf diese Frage Generalsekretär der Türkischen Ärztekammer Prof. Dr. Vedat Bulut gegeben durch.

Wie sicher ist der chinesische Impfstoff?

chinesischer Impfstoff

DEUTSCHE WELLE TO TURKISH Apropos Prof. Dr. Vedat Bulut sprach über die Sicherheit des Impfstoffs aus China. Vedat Bulut verwendete tröstliche Aussagen über den Impfstoff, über die verschiedene Spekulationen gemacht wurden. Vedat Bulut, der Impfstoff weltweit ist so sicher wie jeder andere zugelassene Impfstoff übertragen.

Vedat Bulut erklärte in seiner Erklärung, dass die Sicherheitsintervalle in der Dokumentation der Lizenzierungsorganisationen dass Sie sehr genau verfolgt werdenSicherheitstests Es wurde mit großer Präzision gemacht ausgedrückt. Wolke, dass jeder Impfstoff, dessen Zulassungsphase abgeschlossen ist, gleichermaßen sicher ist hinzugefügt. Vedat Bulut setzte seine Aussagen mit folgenden Worten fort:

Derzeit stehen zwei Unternehmen kurz vor dem Seil. Wir geben Firmennamen nicht ethisch an, aber eine ist eine amerikanisch-deutsche Partnerschaft und eine ist ein Impfstoff aus China. Es sieht so aus, als würden sie ihre Lizenzierung vorher machen. Wir müssen wissen, dass diese Impfstoffe nach Abschluss ihrer Zulassung sicher sind, da die Zertifizierung Standard ist. Andernfalls wird bereits keine Lizenz erteilt. Deshalb Wir können nicht sagen, dass der Impfstoff schlecht ist.

Details zum ersten Coronavirus-Impfstoffabkommen der Türkei hatten bestimmte: Termine bekannt gegeben

Um mehr Details über die Impfstudie und den chinesischen Impfstoff zu erfahren, die am 11. Dezember beginnen werden, zu unseren Top News Sie können einen Blick darauf werfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"