Nachrichten aus der Welt

PlayStation 5-Benutzer entdecken eine Sicherheitsanfälligkeit, mit der sie die PS Plus-Sammlung verkaufen können

PlayStation 5-Benutzer, die PlayStation Plus-Abonnenten sind, haben einen Weg gefunden, die PS Plus-Sammlung zu verkaufen, die als Bonus gewährt wird. Viele PlayStation 5-Benutzer haben diese Sammlung auf verschiedenen Websites zum Verkauf angeboten.

Wer hat PlayStation 5 gekauft, das Sony diesen Monat weltweit veröffentlicht hat? PlayStation Plus Abonnenten erhalten außerdem die PS Plus Collection als Bonus. Diese Sammlung enthält 20 PlayStation 4-Spiele wie Bloodborne, Days Gone, God of War und Uncharted 4.

PlayStation 5-Besitzern wird dieser Bonus für den Kauf der neuen Konsole angeboten. PlayStation Plus-Sammlungfanden eine Lücke, die es ihnen ermöglichen würde, PlayStation 4-Benutzer zu verkaufen, und begannen, diese auszunutzen.

PS Plus Collection an PlayStation 4-Besitzer verkauft

PlayStation Plus-Sammlung, PS Plus-Sammlung

Laut den Nachrichten in Eurogamer dauerte es nicht lange, bis PlayStation 5-Besitzer diese Sicherheitsanfälligkeit entdeckten. PlayStation 5-Benutzer auf das Konto des PlayStation 4-Benutzers wenn sie sich von ihrem eigenen Gerät aus anmelden Diese Sammlung von 20 Spielen ist auch für PlayStation 4 verfügbar.

Als eine solche Sicherheitsanfälligkeit entdeckt wurde, begannen die Benutzer natürlich, sie auf verschiedenen Websites zu verkaufen. Der Service‘ Für 30 Dollar Ein eBay-Nutzer, der erklärte, er könne dies tun, versäumte es auch nicht, einen Warnhinweis zu machen: „Ich empfehle, dass Sie nach dem Kauf ein temporäres Passwort erstellen und nach Abschluss ein neues Passwort erstellen.“

Aufgrund dieser Überweisungen wurden natürlich viele Konten automatisch gesperrt, möglicherweise aufgrund von Kontodiebstahl und Maßnahmen gegen den Verkauf. Twitter-Nutzer @zhihuwong, in Hong Kong Tausende von PSN-Konten Aus diesem Grund sind Sie gesperrt ausgedrückt.

Fans, die die neuen PlayStation 5-Aktien nutzen wollten, stellten ihre Betten an die Vorderseite des Stores

PlayStation 5-Benutzer, die die PS Plus-Sammlung mit ihren Freunden teilen, fragen sich, ob ihre Konten ebenfalls gesperrt werden. Sony hat noch keine Stellungnahme zu diesem Thema abgegeben. Die vollständige Liste der in der PlayStation Plus-Sammlung angebotenen Spiele finden Sie hier.

Quelle :
https://www.eurogamer.net/articles/2020-11-28-ps5-owners-are-exploiting-a-loophole-to-sell-the-ps-plus-collection-to-ps4-owners

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"