Nachrichten aus der Welt

Ist die Samsung Galaxy Note-Serie beendet?

Der Erfolg und die geringe Verkaufsleistung der faltbaren Smartphones der neuen Generation haben möglicherweise das Ende der Samsung Galaxy Note-Serie gebracht. Was passiert mit dem S Pen, dem Kern des Geräts, wenn die Samsung Galaxy Note-Serie zu Ende geht?

Der in Südkorea ansässige Technologie-Riese Samsung ist der erste, der Großbild-Telefone wieder populär macht. Galaxy Note Das Smartphone-Modell wurde 2011 auf den Markt gebracht. 5,3 Zoll Das Gerät, das mit seinem Bildschirm zu einer der Legenden seiner Zeit wurde, erregte auch mit seinem größeren Bildschirm und den leistungsstärkeren Funktionen Aufmerksamkeit als das Flaggschiff Galaxy S2 seiner Zeit.

Obwohl die Popularität von Galaxy Note Smartphones seit vielen Jahren anhält Galaxy Note 7s Das Bild der Serie erlitt einen großen Schlag mit den Batterieexplosionsproblemen, und das Interesse der Benutzer an der Note-Serie wurde verringert. Seit diesen Jahren kursieren Gerüchte, dass die Galaxy Note-Serie langsam zu Ende geht.

Kommt das Ende der Galaxy Note-Serie?

Samsung Galaxy Note20

In diesem Jahr wurden einige Änderungen an der Doppel-Flaggschiff-Strategie von Samsung vorgenommen. Extra groß in der S20-Serie, die im ersten Halbjahr eingeführt wurde S20 Ultra Modell war verfügbar. Smartphone, obwohl die Bildschirmgröße nur 0,2 Zoll größer als das S20 + ist 5.000 mAh Akku, 100x Zoom, 108 MP Kamera Funktionen wie und 1.399 US-Dollar hatte einen anfänglichen Preis.

Auf der anderen Seite in der zweiten Jahreshälfte veröffentlicht Auf Note20 Ultra wir sahen Schrumpfen. Das Modell, das in Bezug auf Kamerafunktionen und Akkukapazität hinter dem S20 Ultra zurückbleibt, 1.299 US-Dollar Zum Startpreis hatte es einen niedrigeren Preis als der S20 Ultra. Darüber hinaus wurden einige Funktionen, die nicht mit der Note ID übereinstimmen, wie das 60-Hz-Display und das Polycarbonat-Gehäuse, ebenfalls in das grundlegende Note20-Modell aufgenommen.

Darüber hinaus Samsung auf faltbaren Smartphones Es ist bekannt, dass es Erfolg hat und mehr Produkte in diesem Bereich entwickeln möchte. Angesichts all dessen ist es nicht schwer zu verstehen, dass es an der Zeit ist, die Galaxy Note-Serie anderen neuen Modellen und natürlich faltbaren Smartphones zu überlassen. Nun, was brachte das Galaxy Note in diese Tage Zum S Pen was wird passieren?

Was wird mit dem S Pen passieren?

S Stift

In einem kürzlich in südkoreanischen Medien verbreiteten Bericht wird behauptet, dass Samsung die Galaxy Note-Serie nächstes Jahr beenden wird. Galaxy Z Fold 3 Es wurde erwähnt, dass es sich um ein erstklassiges Smartphone handeln wird, das die neuesten Technologien wie S Pen und „Under-Screen Camera“ kombiniert. Im Bericht der S Pen Pen Galaxy Z Fold 3 und Zum Galaxy S21 Ultra Es wurde behauptet, dass die Note-Serie bei Anwendung enden würde.

Zu diesem Zeitpunkt verwendete das Unternehmen den durchgesickerten Informationen zufolge die zweite Generation, um den S Pen auf einem faltbaren Bildschirm zum Laufen zu bringen. „Ultradünnes Glas“ Technologie wird nutzen. Es wird auch gesagt, dass mit dem Galaxy Z Fold 3 das Zeichnen und Schreiben auf dem S Pen den nächsten Punkt einnimmt.

Die Android 11 Early Access-Updates für Realme 7 Pro werden veröffentlicht

Die Smartphone-Branche verändert sich rasant und einige Modelle verschwinden. Die Galaxy Note-Serie, die es seit vielen Jahren geschafft hat, an der Spitze zu bleiben, auch wenn ihre Produktion eingestellt wird. wird nicht aus Erinnerungen gelöscht. An dieser Stelle möchten wir Sie daran erinnern, dass die Essenz des S-Stifts auch dann erhalten bleibt, wenn die Note-Reihe eines Tages endet.

Quelle :
https://www.gizchina.com/2020/11/28/samsung-to-bid-farewell-galaxy-note-series-freeing-space-for-fold/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"