Nachrichten aus der Welt

Ford Otosan errichtet im Werk Gölcük eine „Batteriemontageeinrichtung“

Ford Otosan kündigte an, eine „Batteriemontageeinrichtung“ für E-Transits von Elektromotoren einzurichten. Das Werk wird 2022 seine Arbeit aufnehmen. Die Türkei und andere Länder werden im kritischsten Teil des E-Transit freigegeben, der für die Montage der Batterie verwendet wird.

Ford Otosan in der Türkei, eine der etablierten Automobilfabriken, hat eine neue Investition angekündigt. Unternehmen, KocaeliDurch eine neue Investition in das Werk in Istanbul wird eine „Batteriemontageeinrichtung“ in der Fabrik eingerichtet. Diese Anlage wird für die Türkei und andere Länder als vollelektrisch betriebenes Lichtmodell hergestellt E-TransitEr wird die Batterien von zusammenbauen.

Aussagen zu diesem Thema, Ford Otosan General Manager Haydar Yenigunkam aus. Haydar Yenigün sagte, dass sie die E-Transit-Produktion von Ford übernommen haben und dass mit der zu tätigen Investition nicht nur die Batterie zusammengebaut wird, sondern auch die Hardware- und Softwaretests der Batterien. wird durchführen Es sagt aus. Laut Yenigüns Investition in Kocaeli ist die Türkei nicht nur für Ford Otosan sehr wichtig.

Die Anlage wird 2022 ihren Betrieb aufnehmen

Ford E-Transit

Nach den Aussagen von Yenigün 2022 wird für Ford Otosan wichtig sein. Beide Einheimischen und voller Elektromotoren E-Transit werden im Jahr 2022 veröffentlicht, um Haydar New Day auszudrücken, sowohl in der Türkei als auch in anderen Ländern. Yenigün gibt auch kleine Details über den zu produzierenden E-Transit, und diese Fahrzeuge arbeiten mit 67 kWh 400 Volt Lithiumbatterien, 350 Kilometer Er erklärte, dass er eine Reihe anbieten würde.

Optimistische Aussage von Ford: Roboter können Menschen in der Produktion nicht ersetzen

Yenigün drückt aus, dass Elektrofahrzeuge von Jahr zu Jahr beliebter werden. Zulieferindustrie Er sagte, dass er diesem Thema Bedeutung beimessen sollte. Mit einer Lokalisierungsrate von 71,8 Prozent bei leichten Nutzfahrzeugen und 79,4 Prozent bei schweren Nutzfahrzeugen gab Yenigün an, dass diese Rate bei leichten Nutzfahrzeugen mit Elektromotoren viel höher ist. wird niedrig seinEr erklärte, wenn sich die Zulieferindustrie auf dieses Thema konzentriere, werde diese Rate zweifellos steigen.

Quelle :
https://www.haberturk.com/ford-otosan-batarya-fabrikasi-kuruyor-otomobil-haberleri-2889277-ekonomi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"