Nachrichten aus der Welt

Der berühmte YouTuber Jake Paul fordert den ehemaligen UFC-Champion Conor McGregor heraus

Jake Paul, der mit seinen Kampfspielen nicht von der Tagesordnung fiel, gab die Namen seiner Ziele nach seinem heutigen Sieg bekannt. Jake gab an, dass einer dieser Namen Conor McGregor war.

Einer der bekanntesten Namen der YouTube-Welt Jake Paulist berühmt für eine Seite, die fast jeder kennt, ob er ihr folgt oder nicht. Jake, der jüngere der Paul-Brüder, hatte zuvor zwei verschiedene YouTube-Stars zu einem Boxkampf eingeladen und gekämpft. Jake Paul ist jeder Kampf die Agenda des Internets passierte.

Endlich Jake Paul, einer der ehemaligen NBA-Stars Nate Robinson ging zu einem Boxkampf mit. Jake Paul spielte Nate Robinson in der zweiten Runde des Boxkampfs, den Hunderttausende live gesehen haben. schaffte es auszuschalten. Während die Internetwelt über die überraschende Zerstörung von Nate Robinson spricht, hat Jake Paul bereits begonnen, seinen neuen Rivalen zu wählen.

Jake Paul begann seinen nächsten Gegner zu wählen:

Jake Paul

Jake Paul sagte gleich nachdem er Nate Robinson niedergeschlagen hatte, dass er kämpfen wollte eine lange Liste von Wettbewerbern erklärte das. Jake, auf dieser Liste Conor mcgregor und Dillon Danis Er sagte, er sei dabei, er würde sie ausschalten. Nach dieser Ankündigung begannen die Social-Media-Plattformen natürlich wieder zu zittern.

Hunderte von Benutzern, die Jake Pauls Erklärung auf Twitter gehört und gesehen haben, haben Jake Paul mit Conor McGregor spielen sehen. dass er sofort ein Match spielen sollte angegeben. Benutzer sagten, dass ein Match wie dieses extrem gut wäre. dass sie bereit sind, jeden Geldbetrag zu zahlen ausgedrückt.

Instagram blockiert den Tag, der zuvor versehentlich gesperrt wurde

Natürlich denken viele Benutzer auch, dass dieses Match Jake Pauls erste Niederlage in seiner Boxkarriere sein wird. Immerhin können wir sagen, dass das Ergebnis dieses Spiels zwischen Jake Paul und Conor McGregor bereits klar ist. Conor McGregor bisher in seiner professionellen UFC-Karriere Nur 4 von 26 Spielen verloren Fall.

Er vergaß nicht, seinen eigenen Bruder zu zählen:

Jake Paul steht auf der Liste und folgt derselben Aussage dein eigener Bruder (Logan Paul) und Von KSI (Austin McBroom) erklärte ebenfalls. Schließlich drückte Jake seinen Wunsch aus, lange in diesem Sport zu sein.

Quelle :
https://comicbook.com/irl/news/jake-paul-wants-to-fight-conor-mcgregor-twitter-freaking-out/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"