Nachrichten aus der Welt

Covidien-19-Tiefkühlgeräte des Impfstoffs werden in der Türkei zur Herstellung gelagert

Covidien-19 minus 70 Grad Impfstoff, der von den Gefriergeräten benötigt wird, um den Kern zu erreichen, wird von einem Unternehmen in der Türkei hergestellt. Das Unternehmen exportiert diese Tiefkühlgeräte, die minus 86 Grad erreichen können, in 106 Länder.

Auswirkungen auf die ganze Welt und Millionen von Menschen Covid-19 Pandemie Wenn eine Impfmaßnahme nicht ergriffen wird, scheint sie unvermindert fortzusetzen. Zu diesem Zeitpunkt konnten wir endlich positive Entwicklungen in Impfstoffstudien feststellen. Obwohl Impfstoffe, die COVID-19 verhindern, auftauchen, bringen sie auch wichtige Probleme mit sich. Unter diesen Problemen besonders Transport- und Lagerproblem lenkt die Aufmerksamkeit.

Während der Transport- und Lagerungsphase des Impfstoffverteilungsprozesses in alle Länder kalte Kette Minus für nicht verderben Ab 70 Grad kann zu kalt werden spezielle Tiefkühltruhen ist nötig. Zu diesem Zeitpunkt tritt ein türkisches Unternehmen ein. In unserem Land und in der Welt Covid-19 Impfungen wichtiges Unternehmen für die Aufbewahrung AderMinus benötigt, um Impfstoff zu speichern Tiefkühlgeräte mit 86 Grad produziert.

Kern Gefrierschrank

Core produziert Gefriergeräte mit einer Unterstützung von minus 41 und minus 86 Grad, Dampfsterilisatoren, Wasserbäder und Zentrifugen, die für die Lagerungsphase des Impfstoffs wichtig sind. Nüve, das diese hergestellten Geräte an verschiedene öffentliche und private Einrichtungen sendet, insbesondere an Krankenhäuser, Labors und Universitäten in vielen verschiedenen Teilen der Welt. Ankaramacht es.

Tiefkühltruhen werden in 106 Länder exportiert

Kern Gefrierschrank

Nüve wurde 1968 gegründet und begann 2010, auch während der Pandemie, mit der Produktion und dem Export der ersten inländischen Labortypen mit Gefrierfach minus 41 und minus 86 Grad. minus 86 Grad Er legte Wert auf die Herstellung von Tiefkühlgeräten. Diese Gefrierschränke erfüllen nicht nur die Bedürfnisse der Türkei. Gleiche Zeit Export in 106 Länder in weiten Teilen der Welt eine wichtige Rolle spielen.

Details zum ersten Coronavirus-Impfstoffabkommen der Türkei hatten bestimmte: Termine bekannt gegeben

Gefrierschränke mit hoher Kühlleistung werden ab Anfang 2021 noch wichtiger. Lokale Firma Ader arbeitet weiterhin in der Produktionsfabrik in Ankara, um diese Nachfrage zu befriedigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"