Nachrichten aus der Welt

Chinesische Polizei beschlagnahmt 4,2 Milliarden US-Dollar an Kryptowährung

Die chinesischen Behörden beschlagnahmten im Rahmen der PlusToken Ponzi-Untersuchung Kryptowährung im Wert von 4,2 Milliarden US-Dollar. PlusToken Ponzi wurde plötzlich heruntergefahren, während über 2 Millionen Benutzer gehostet wurden. Nach diesem Vorfall wurde eine Untersuchung eingeleitet.

Die PlusToken-Untersuchung, bei der bisher 109 Personen in China festgenommen wurden, war neulich Zeuge einer wichtigen Entscheidung der chinesischen Behörden. Mit der am 26. November angekündigten Mahkene-Entscheidung haben chinesische Beamte laut aktuellem Krypto-Geldmarkt Gesamtwert von 4,2 Milliarden US-Dollar es beschlagnahmte viele Kryptowährungen.

Chinesische Beamte mit der Entscheidung 194.775 Bitcoins (BTC), 833,083 Äther (ETH), 1,4 Millionen Litecoin (LTC) und Auf 27,6 Millionen EOS beschlagnahmt. Außerdem die Behörden 74.167 DASH, 487 Millionen Welligkeit (XRP), 6 Milliarden Hund, 79.851 Bitcoin-Bargeld (BCH) und 213.724 Haltegurt (USDT) auch erfasst.

Mehr als 2 Millionen Menschen wurden betrogen:

chinesische Kryptowährung

Nach den Informationen in der Gerichtsentscheidung wurde all dieses Geld während der polizeilichen Zurückhaltung verurteilt auf das Eigentum von sieben Personen bei Beschlagnahme beschlagnahmt. Das Volksgericht Yancheng erklärte, dass digitale Vermögenswerte nach Verarbeitung gemäß den geltenden Gesetzen an die Staatskasse übertragen werden.

Im vergangenen Juli verhaftete die chinesische Polizei 109 Personen, die mit PlusToken Ponzi in Verbindung stehen. 27 der Verhafteten Sie sind die sogenannten „Gehirne“ wurde gedacht. In den Nachrichten der lokalen Presse, PlusToken Ponzi mehr als zwei Millionen Menschen insgesamt 7,6 Milliarden US-Dollar Es wurde berichtet, dass er Kryptogeld betrogen hat.

Bitcoin

PlusToken Ponzi wurde als Anbieter von Kryptowährungsaustausch und Brieftasche beworben. Bitcoins im Wert von mindestens 500 USD investieren Den Nutzern wurden hohe tägliche Zahlungen angeboten. Yancheng Volksgericht, PlusToken Ponzi zwischen Mai 2018 und 27. Juni 2019 offiziell arbeiten, in diesem Zeitraum von 3,293 Ebenen 2,6 Millionen Mitglieder Er gab an, dass er es geschafft habe zu schießen.

Während des gesamten Prozesses erhielt PlusToken Ponzi insgesamt 314 Tausend BTC, 117.450 BCH, 96.023 DASH, 11 Milliarden DOGE, 1,84 Millionen LTC, 9 Millionen ETH, 51 Millionen EOS und 928 Millionen XRP Er hat es geschafft. Alle diese Kryptowährungen hatten zu dieser Zeit einen Wert von 2,2 Milliarden US-Dollar. Ist der Barwert des Geldes War 11 Milliarden Dollar.

Nachdem Bitcoin seinen historischen Höhepunkt gesehen hatte, verlor es über Nacht 3.000 Dollar an Wert

PlusToken Ponzi im Juni 2019 für ‚Systemwartung‘ wurde geschlossen, oder besser gesagt, es wurde so gezeigt. Die chinesischen Behörden handelten unmittelbar nach diesem Vorfall und verhafteten Dutzende von PlusToken-Mitgliedern. Nach der letzten Gerichtsentscheidung bisher 15 Personen 2 bis 11 Jahre Gefängnis Bestrafung und Geldstrafe zwischen 100.000 und 1 Million US-Dollar verurteilt wurde.

Quelle :
https://news.bitcoin.com/chinese-police-seize-4-2-billion-in-multiple-cryptocurrencies-from-plustoken-ponzi-clampdown/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"