Nachrichten aus der Welt

Bottas gewinnt die engste Qualifikationsrunde der letzten Jahre in der Formel 1

Der Gewinner der Qualifikationsrunden wurde beim Grand Prix von Bahrain, dem 16. Rennen der Saison in der Formel 1, bekannt gegeben. Bottas vom Mercedes-Team wird das Rennen zuerst in der Tasche starten.

Formel 1Wir sind jetzt am Ende der Saison. Vor dem zweiten Rennen des Jahres war der Platz vieler Teams und Fahrer in der Rangliste mehr oder weniger klar. Aus diesem Grund ist das Rennen für einige Teams eine größere Herausforderung. Prüfung in der Stimmung bestanden.

In Bahrain Shakir Eisbahn Die Qualifikationstouren auf der Außenstrecke boten Gelegenheit, spannende Szenen zu erleben. Piloten Interessante Ergebnisse zeigten sich, wenn man sich in sehr kleinen Zeitintervallen niederließ.

Albon konnte es nicht bis zur letzten Sitzung schaffen

f1

Formel 1In den Qualifikationsrunden in drei getrennten Sessions sorgte die erste Runde nicht für große Überraschung. Von LeClerc in diesem Sektor, in dem es wie früher eine halbe Drehung dauert Williams und Haas Autos wurden eliminiert. Ein weiterer Pilot eliminiert Kimi Räikkönen passierte.

Die zweite Sitzung war ziemlich bemerkenswert. Nur für Piloten eine halbe Sekunde in einer Lücke aufgereiht. Erster Platz Max verstappen während Teamkollegen bekommen Albon Zu diesem Zeitpunkt wurde er jedoch eliminiert. Dieses Ergebnis war enttäuschend für den Piloten, der versuchte, seinen Sitz zu behalten.

Die legendäre Bewegung der Formel 1, Donuts ‚, in der Türkei Bagels‘, wird als bezeichnet

In der dritten Sitzung kämpften die Piloten um die erste Tasche. In dieser Sitzung wechselten fast alle Piloten zu weichen Reifen Mercedes trat vor. Bottas und Russell schafften es im mittleren Teil der Sitzung, die ersten beiden Plätze zu belegen. LeClerc Nach der ersten Runde beschloss er jedoch, das Auto nicht weiter zu schieben.

Erste Pocket Bottas

Bottas

Warum verlieren Formel-1-Fahrer während des Rennens an Gewicht?

Am Ende der Sitzung fingen die Piloten an, die letzte Zeitrunde nacheinander zu fahren. Rennen mit einem 3-Jahres-Sitz und groß auf dem Auto RussellNur 0,026 Sekunden hinter Bottas. Also der erste Platz Mercedes Piloten hat erhalten.

Bahrain GP morgen mit türkischer Zeit Um 20.10 wird beginnen. Rennen auf einer kurzen Strecke 87 Runden wird überfahren. Das Rennen wird live auf dem Kanal S Sport übertragen. Wer glaubst du, wird der Gewinner des Rennens sein?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"