Nachrichten aus der Welt

57 Jahre lang den Himmel beobachten, stürzt das Arecibo Observatory ab

Das Arecibo-Observatorium, das am 1. November 1963 seine Türen öffnete, brach zusammen und machte die Vorhersagen der Ingenieure richtig. Beim Zusammenbruch des am 1. Dezember stillgelegten Observatoriums wurden keine Verletzungen gemeldet.

Derzeit unter der United States National Science Foundation Arecibo ObservatoriumVor 57 Jahren; Im Jahr 1963 gebaut wurde. Das Observatorium wurde aktiv in wissenschaftlichen Studien in den Bereichen Radioastronomie, Atmosphärenwissenschaft und Radarastronomie eingesetzt.

Das Arecibo-Observatorium, das wichtige Beiträge zu wissenschaftlichen Studien geleistet hat, trat heute auf ganz andere Weise in den Vordergrund. Das Observatorium plötzlich in den Nachtstunden spontan zusammengebrochen. Dieser Zusammenbruch des Observatoriums war jedoch keine Überraschung. Weil viele Ingenieure bis heute Vorhersagen, dass das Teleskop zusammenbrechen wird lief.

Bilder des neuesten Teleskops wurden veröffentlicht:

Arecibo Observatorium

Bilder des eingestürzten Arecibo-Observatoriums wurden bei Tageslicht geteilt, und die Aussicht entstand. Befindet sich über dem Observatorium 900 Tonnen Plattform es war nicht mehr vorhanden. Die National Science Foundation teilte in einer Erklärung mit, dass keine Verletzungen gemeldet wurden.

Vorhersagen über den Zusammenbruch des Observatoriums 19. November es wurde gestärkt. Zu diesem Zeitpunkt gab die Stiftung bekannt, dass die Kabel am Observatorium jederzeit einem Fehler zum Opfer fallen könnten. Dieser Fehler würde auch die Plattform vollständig zum Absturz bringen. Die National Science Foundation schätzte dies und beschloss, das Observatorium auf kontrollierte Weise abzureißen. Vor dieser Entscheidung ist jedoch ein weiterer Fehler aufgetreten.

Arecibo Observatorium

Details zum ersten Coronavirus-Impfstoffabkommen der Türkei hatten bestimmte: Termine bekannt gegeben

Manager, die verstehen, dass es keine Möglichkeit gibt, das Observatorium sicher zu retten evakuierte die gesamte Anlage und fing an, Leute von der Umgebung fernzuhalten. Die National Science Foundation sagt voraus, dass das Observatorium zusammenbrechen wird, also ohne zusätzliche Maßnahmen. begann auf den Zusammenbruch zu warten und dieser Zusammenbruch geschah schließlich.

Das Arecibo-Observatorium, das am 1. Dezember offiziell stillgelegt wurde, hat das Ende seiner 57-jährigen Lebensdauer erreicht. Mit diesem Observatorium betraten Wissenschaftler 1974 den Weltraum. Bildnachricht sie schickten auch. Das Observatorium sowie zahlreiche Studien Kontakt, Goldenes Auge und es erschien in vielen weiteren Produktionen. Das Teleskop hatte sogar eine eigene Fangemeinde.

Quelle :
https://www.theverge.com/2020/12/1/21754959/arecibo-observatory-platform-collapse-dish-puerto-rico-telescope

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"